Copyright © 2013 Bezirksverband der Kleingärtner Celle e.V.
Home Wir über uns Aktuell Termine 1. Halbjahr Termine 2. Halbjahr Vereine Fachberatung Service - Downloads Gartenfreund



70 - Jahre BV

Gärten im Städtebau 2017

Verbandstag 2017

Ergebnisse Wettbewerb 2017

Politikergespräch 2017

Kassenseminar 2017

MGV 2017

Neujahrsempfang 2017

Presseseminar

Politikergespräch 2016

Mitgliederversammlung 2016

Neujahrsempfang 2016

Tag des Gartens 2015

Verbandstag2015/Ehrung Thiel

LNG Verbandstag 2015

Jahreshauptversammlung 2015

Neujahrsempfang 2015

Spende DLRG

Bezirksverbandstag 2015

Politikergespräch 2014

Skatturnier 2014

Obstbaumschnitt

Mitgliederversammlung 2014

LNG Gesamtvorstd. 23.11.13

igs 2013

Politikergespräch 2013

Mannschaftsskat 2013

Jahreshauptversammlung 2013

Rosenseminar 2012

Nachruf Siegried Cantow

Verbandstag 2011

Jahreshauptversammlung 2010

Ehrung Siegfried Cantow

Ehrung für Siegfried Janz

Gärten im Städtebau 2010

Vorständeseminar LNG WHV

Blume des Jahres 2009

Tag der Gartenfreunde 2009

Archiv

Mitgliederversammlung 2018

Neben den Delegierten der angeschlossenen Vereine konnte der Vorsitzende Gfd Martin Ufferfilge, den Ehrenvorsitzenden Gfd Udo Thiel sowie das Ehrenmitglied Gfdin Isolde Franke zur Mitgliederversammlung 2018 begrüßen. Genesungswünsche gingen an unser ältestes Ehrenmitglied Gfd Werner Franke, der aus gesundheitlichen Gründen leider nicht teilnehmen konnte. Wir wünschen ihm baldige Genesung.

In seinem Geschäftsbericht gab der Vorsitzende einen Überblick über die Aktivitäten 2017. Bereits im Januar war eine Teilnahme an der Grünen Woche in Berlin angesagt. Dort unterstützten die Fachberatung den Landesverband Niedersäsischer Gartenfreunde bei der Besetzung eines Infostandes. Neben den lfd. Geschäften wie Vorstandssitzungen, Teilnahme an Seminaren und Weiterbildungen, galt es, die beiden Höhepunkte des Jahres vorzubereiten. Nicht zu vergessen das schon traditionelle, jährliche „Politikergespräch“.  

Zum einen sollte der KGV Karrenweg bei den Vorbereitungen zu dessen Teilnahme am Landeswettbewerb „Gärten im Städtebau“ unterstützt werden, zum anderen war der Bezirksverbandstag im Herbst zu organisieren. Im Dezember war dann noch eine kleine Feierstunde zum 70-Jährigen Bestehens des Bezirksverbands angedacht.

Die Bemühungen dieser Vorbereitungen wurden dann mit der Verleihung einer Goldmedaille an den KGV Karrenweg belohnt. Hier fehlten nur wenige Punkte zum ersten Platz und der damit verbundenen Qualifikation zur Teilnahme am Bundeswettbewerb. Der Verband bedankt sich hiermit nochmals für die Unterstützung der Stadt, ohne die, dieses Ergebnis sicherlich nicht zu erreichen gewesen wäre.

Auch der Verbandstag im September muss als gelungen bezeichnet werden. Die Fachberatung hatte im Außenbereich des 4G-Parks in Wathlingen aufgebaut. Unter dem Motto „Vielfalt im Garten“ konnten Mitglieder und Gäste aus Politik und befreundeten Verbänden die Vielfalt im Garten bewundern und schmecken. Zu sehen und zu verkosten waren Gemüse, Früchte, Konfitüren, Gelees, Säfte, Alkoholisches wie Aufgesetzter oder Rumtopf. Aber auch Herzhaftes wie sauer eingelegte Gurken, Essig, Brotaufstriche und Beilagen wie Chutney und Relish. Eigentlich überflüssig zu betonen, dass alles aus eigener Ernte hergestellt wurde. Als Jahresabschluss dann im Dezember die Feierstunde zum 70-Jährigen Bestehen des Verbands.

Bei den folgenden Vorstandswahlen blieb, bis auf die ausscheidende stell. Schriftführerin, alles unverändert. Als neuer stellv. Schriftführer wurde Manfred Macher gewählt.

Schwerpunkt für das laufende Jahr ist die Planung und Einrichtung einer Geschäftsstelle für den Bezirksverband, um nach Übernahme aller Kleingartenanlagen im Bereich der Stadt als Generalpächter diese ordnungsgemäß zu verwalten

Vorstand 2018: Burkhard Balkenhol (stellv. Vorsitzender), Sabine Czoske (Fachberaterin), Bernd Grünert (Schriftführer und Presse), Manfred Macher (stellv. Schriftführer), Martin Ufferfilge, (Vorsitzender), Barbara Prellwitz (Kassenführerin), es fehlt Eckhard Maier (stellv. Kassenführer)